Vorheriger Vorschlag

PauLa – psychosoziale Fachkraft auf dem Land

Lückeschluss zwischen medizinischer und psychosozialer Versorgung auf dem Land

weiterlesen
In Planung

Unterstützung durch „Arztentlastende Fachkräfte“

Projektziel

Unterstützung und Entlastung niedergelassener Medizinerinnen und Mediziner durch gezielte Qualifizierung und sodann Delegation an nichtärztliches Fachpersonal

Hintergrund

Hausärztinnen und Hausärzte sind häufig stark durch ein hohes Patientenaufkommen belastet. Um eine Entlastung möglich zu machen, sollen nicht-ärztliche Fachkräfte eingesetzt werden. So soll die Versorgungsqualität verbessert werden und die Zufriedenheit der Patienten gesteigert werden. 

Zudem führt die Arbeitsentlastung oftmals zu einer höheren Berufszufriedenheit bei den Praxisinhaberinnen und -inhabern selbst.

Ergebnisse

 

Dokumente

 

Ansprechpartner

 

Beteiligte Partner